Dienstag, 15. Juli 2014

20 facts about my mother

Nachdem mein Kleiner bereits die Ehre hatte, einen Gastbeitrag auf meinem Blog zu veröffentlichen, wollte nun auch der Große seinen Senf hinterlassen. Er hat sich die Rubrik „20 facts about ...“ ausgesucht. Auch seinen Beitrag gebe ich hiermit, natürlich wieder vollkommen unzensiert, wieder:




Hi Leute!
Als treuer Leser weiß ich, dass meine Mama auf diesem Blog allerhand über meinen Papa, meinen Bruder und mich erzählt. Ob es uns passt oder nicht. Es versteht sich von selbst, dass ich in meinem Gastbeitrag den Spieß umdrehe und etwas über sie erzähle. Ob es ihr passt oder nicht. 

Meine Mutter spielt leidenschaftlich gerne Verstecken
Ich verstecke. Alles mögliche. Sie sucht und sucht und sucht und gibt niemals auf. 

Meine Mutter ist ein schlechter Verlierer
Hätte ich das eher gewusst, hätte ich den Autoschlüssel doch nicht versteckt. 

Meine Mutter lügt
Sie behauptet, sie hätte Vollkornbrot gegessen, auch wenn ich ganz genau erkennen kann, dass die Krümel zwischen ihren Zähnen vom Schokokuchen sind.

Meine Mutter ist bärenstark
Sie kann hunderte von Metern gehen, während ich mich mit meinem ganzen Gewicht an ihr Bein klammere.

Meine Mutter ist allwissend
Sie kennt die Bezeichnungen sämtlicher Tiere  (Kuh, Schnecke, Hund, ...), Bäume (Birke, Fichte, Kastanie, ...) und Autos (rotes Auto, grünes Auto, blaues Auto, ...).

Meine Mutter ist ungeduldig
Sie kann einfach nicht ruhig abwarten, bis ich alle fünfzig Trainingsrunden durch das Haus gelaufen bin, wenn sie mir abends die Zähne putzen will.

Meine Mutter interessiert sich nicht für Kunst
Sie wischt ständig meine Zeichnungen von der Wand.

Meine Mutter hat keine Frisur
Nur Haare.

Meine Mutter kauft unsere Windeln beim Diskonter
Und gibt das somit ersparte Geld für Schokolade aus.

Meine Mutter ist alt
Sie kennt Peter Alexander und Roy Black.

Meine Mutter ist effizient
Sie hat mit nur einer Schwangerschaft zwei Kinder in die Welt gesetzt.

Meine Mutter betrügt mich
Sie schläft jeden Abend mit mir ein und wacht im Bett meines Vaters wieder auf.

Meine Mutter hat eine Sprachstörung
Sie neigt zu Wortwiederholungen: „Nein!“ „Nein!“ „Nein!“ „Nein!“ „Nein!“ „Nein!“

Meine Mutter ist sehr rücksichtsvoll
Sie drängt sich nicht nach vorne, sondern hat immer das letzte Wort.

Meine Mutter hat ein schlechtes Gedächtnis
Sie vergisst Zahlen von einem Tag auf den andern und stellt sich deshalb jeden Tag aufs Neue auf die Waage im Badezimmer.

Meine Mutter ist inkonsequent
Sie stellt meinem Bruder und mir jeden Tag ein anderes Essen auf den Tisch, anstatt uns immer wieder mit Pommes und Ketchup zu versorgen.

Meine Mutter ist wiedergeboren
Sie hatte schon einmal ein anderes Leben. Das war, bevor mein Bruder und ich auf die Welt kamen.




Wer nachgezählt hat, wird merken, dass das nur 17 facts waren.
Pssst! Unter uns: Die restlichen drei musste ich zur Einhaltung meiner Privatsphäre schließlich doch streichen. 



8 Kommentare:

  1. oh wie süss :-) Besonders gefallen hat mir die Aussage, dass Du Deinen Sohn betrügst. :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das schon in so jungen Jahren. Ich hoffe, diese Erfahrung wirkt sich nicht nachteilig auf sein zukünftiges Leben aus ;-)

      Löschen
  2. Wunderbar :-) Das mit dem "Betrügen" und dem "Schokokuchen" ist süß - aber das kennt meine Tochter wohl auch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blöd nur, dass wir von den Kindern so leicht durchschaut werden. Wir sollten uns bezüglich Schokokuchen eine andere Strategie zulegen.

      Löschen
  3. Deine Texte sind einfach genial und ich habe immer irre Spaß beim Lesen - deshalb ab mit dir in meine Blogroll. lg Lulu

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich lustig geschrieben. Besonders gut gefallen hat mir "Meine Mutter kennt die Bezeichnungen sämlicher Autos... :D
    Mach weiter so! (Übrigens in meiner Blogroll bist Du auch schon gelandet!)
    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Den Link in der Blogroll hab ich schon entdeckt. Bin ja fleißiger Leser deiner Seite.
      LG Paula

      Löschen